Mittwoch, 23 Mai 2018

Qualifikation zum DeutschlandCup Synchron

Qualifikation zum DeutschlandCup Synchron

geschrieben von  Publiziert in Rhythmische Sportgymnastik Montag, 29 Januar 2018 11:16
Nicola und Anna-Lena Schubert Nicola und Anna-Lena Schubert

Am vergangenen Wochenende fand der SchwabenCup Synchron in der Wettkampfgymnastik statt.

 

Es war der erste in diesem Jahr stattfindende Wettkampf mit den neuen Pflichtübungen und dem neuen Wertungssystem. Es können seit diesem Jahr viel mehr Punkte mit einer Übung erreicht werden. auch wird die Übung nun wie in der Kür nach A und B-Note gewertet. Die A-Note bewertet den Inhalt der Übung, je nach Ausführung werden im neuen System Übungsteile anerkannt oder auch aberkannt. Zum Beispiel bei Verlust eines Gerätes, wird dieses nach dem neuen System nicht mehr anerkannt und in der A-Note komplett abgezogen. Zusätzlich wird in der B-Note die Ausführung der einzelenen Elemente nach Körper- und Gerätetechnik bewertet.  Die Präsentation der Übungen wird auch erhelbich höher bewertet als bisher.

So reisten alle sehr gespannt zu diesem Wettkampf an, wie am Ende die Reihenfolge der Teams wohl aussehen würde.

Anna-Lena und Nicola Schubert starteten als einziges Team der SV 1845 Esslingen e.V., da die jüngeren Gymnastinnen noch nicht alle Übungen des diesjährigen Wettkampfprogramms erlernen konnten.

Geturnt wurde mit den Handgeräten Ball, Band und Keulen.

Bis auf eine Mannschaft vom TV Truchtelfingen, gegen die unsere beiden bereits geturnt haben, hat sich dieses Mal auch die Konkurrenz völlig neu zusammengesetzt. Also auch hier keinerlei Anhaltspunkte, wo man stehen könnte.

Bei Anna-Lena und Nicola Schubert begann der Wettkampf aber sehr gut. Eine gelungene Ballübung brachte dann auch 15,30 Punkte von möglichen 19 ein. Bei der folgenden Bandübung schlich sich ein Knoten ein, sodass in der Ausführung einige Abzüge folgten. Hier erhielten sie 12,60 Punkte. Die Keulenübung lief zum Abschluss bis auf einen Geräteverlust auch recht gut und so konnten sie hier nochmals 13,45 Punkte sammeln.

Am Ende erreichten sie mit diesem schönen Wettkampf einen hervorragenden 2. Rang und die Qualifikation zum DeutschlandCup Synchron am 23.06.18 in Bad Vilbel bei Frankfurt/Hessen.

Herzlichen Glückwunsch!

  1. Rang SSV Ulm Julia Biener und Laura Lenz
  2. Rang SV 1845 Esslingen Anna-Lena und Nicola Schubert
  3. Rang TV Truchtelfingen Selina Bizer und Jasmin Schairer

Geschäftsstelle

SV 1845 Esslingen e.V.

Weilstraße 199
73733 Esslingen

Kontakt

Tel: 0711 38 42 18
Fax: 0711 3 65 79 18
eMail: info (at) sv-1845.de

Mitgliederverwaltung:
mitglieder (at) sv-1845.de

Kurse: kurse (at) sv-1845.de

Geschäftszeiten

vor Ort:
Dienstag: 17:00 - 19:00 Uhr

telefonisch:
Mittwoch: 11:30 - 12:30 Uhr
Freitag:    11:30 - 12:30 Uhr

während der Schulferien ist die Geschäftsstelle nicht besetzt