Samstag, 18 November 2017

Fechten

Vom 2. bis 8. August waren erstmalig neun japanische Jugendliche mit ihrer Gruppenleiterin und einer Dolmetscherin zu Gast bei den Fechtern der SV 1845 Esslingen. Im Rahmen des „42. Deutsch-Japanischen Sportjugend-Simultanaustausches“ zwischen der Deutschen und der Japanischen Sportjugend bereisten rund 100 japanische Jugendliche Deutschland. Im Gegenzug befand sich gleichzeitig eine deutsche Delegation in Japan, darunter auch zwei Esslinger Jugendliche.

BACKNANG – Zum Jahresende trumpften am 20. Dezember die Degenfechter der SV 1845 Esslingen nochmal groß auf. Der Esslinger Robert Mitschang sicherte sich beiden Württembergischen Meisterschaften der Aktiven in Backnang mit dem Degen verdient den Landestitel.

Gleich drei SV-Fechter gingen mit dem Degen auf die Planche. Während der mitfechtende Esslinger Cheftrainer Sebastian Bezem bereits in den Setzrunden die Segelstreichen musste und nur Rang 36 belegte, gelang es Mitschang und Jan Falck-Ytter sich für die Direktausscheidung zu qualifizieren. Auf Rang drei gesetzt erwischte Falck-Ytter einen schweren Lauf und musste sich schließlich nach einem Sieg gegen Christian Heidenreich (MTV Ludwigsburg) und Niederlagen gegen den für Heidenheim fechtenden Esslinger Jörn Ziegler und Marco Birkenmaier (VfB Friedrichshafen) mit Rang siebzehn begnügen.

Fechten - Beim Esslinger "Reichstadt-Cup" der Fechtabteilung der SV 1845 Esslingen trugen sich am 7. und 8. Februar mit Valérie Behrwind, Axel Ganz und Udo Ziegler gleich drei Esslinger in die Siegerlisten des Regio-Cup-Turniers der Sportregion Stuttgart ein.

Geschäftsstelle

SV 1845 Esslingen e.V.

Weilstraße 199
73733 Esslingen

Kontakt

Tel: 0711 38 42 18
Fax: 0711 3 65 79 18
eMail: info (at) sv-1845.de

Mitgliederverwaltung:
mitglieder (at) sv-1845.de

Kurse: kurse (at) sv-1845.de

Geschäftszeiten

vor Ort:
Dienstag: 17:00 - 19:00 Uhr

telefonische Sprechzeit:
Donnerstag: 11:30 - 13:00 Uhr

während der Schulferien ist die Geschäftsstelle nicht besetzt