Diese Seite drucken

Schön wars – InkluSportsCamp im Sportpark Weil

geschrieben von  Publiziert in Geschäftsstelle Freitag, 24 Juni 2022 14:44

Das InkluSportsCamp im Sportpark Weil war ein tolles Erlebnis für Jugendliche zwischen 10-18 Jahre. Jugendliche mit und ohne Behinderungen konnten verschiedene Sportarten austesten. Organisiert wurde das Camp von der SV 1845 Esslingen e.V., den Sozial- und Gruppenräumen im Sportpark Weil, dem FC Esslingen und der Diakonie Stetten. Im Angebot gab es einen Rolli-Führerschein, Blasrohrschießen, Selbstverteidigung, Fechten, Tischtennis, Tennis, Cricket, Fußball, Volleyball und Basketball. Das Besondere an diesem Camp war, dass alle Teilnehmer*innen die Sportarten auch aus der Rollstuhlperspektive testen konnten und Experten aus dem Parasport die Angebote unterstützt haben. Ein großer Dank geht hier an alle, die die Angebote durchgeführt haben und auch an alle Betreuer*innen, die die Jugendlichen mit Behinderung unterstützt haben. Der Zusammenhalt und die Zusammenarbeit zwischen den Teilnehmer*innen war enorm. Alle hatten ihren Spaß. Am Feiertag konnten auch alle Familienmitglieder der Teilnehmer*innen die Sportarten und das Gelände kennenlernen. Ohne Förderer geht es nicht, daher auch ein herzliches Dankeschön an unsere Hauptsponsoren Stadt Esslingen, Ferry Porsche und Impulse Inklusion sowie die Kooperationspartner: Diakonie Stetten, DRS, Hellas Esslingen, Lebenshilfe Esslingen, McArena, MTV Stuttgart, Stuttgarter Cricket Verein, Tischtennis Baden-Württemberg, VILLA Esslingen, WBRS, WLSB, WSJ, WTB.