Donnerstag, 28 Oktober 2021

Berichte

Die Geschichte der SV1845 Esslingen e.V. in Wort und Bild

geschrieben von Dienstag, 05 Oktober 2021 15:33

In den Sozial- und Gruppenräumen der Sporthalle Weil fand bei der Eröffnungsfeier am ersten Oktoberwochenende eine gemeinsame Veranstaltung statt. Sport und Kunst – Kunst und Sport. Kunst: Die Künstlerin Gisela Rosenberger gab gemeinsam mit ihrer Schwiegertochter Jeannette Neidhardt-Rosenberger bei der Finissage ihrer Ausstellung persönliche Einblicke in ihr Werk.
Sport: Der ehemalige Leiter der Esslinger Museen und studierter Historiker Martin Beutelspacher führte eloquent in die inzwischen 176jährige Geschichte der Sportvereinigung 1845 Esslingen ein.
Beutelspacher zeigte anschaulich den Bogen zwischen Stadtgeschichte und Vereinsgeschichte auf. Er machte deutlich wie groß die Einflüsse der Politik auf den Sport waren und auch noch sind.
Dass die SV für den geschichtlichen Bezug geradezu prädestiniert ist, ist darin begründet, dass die SV 1845 der erste Turn Verein und damit die Wiege des Esslinger Sports war. Ausgehend vom Männerturnverein von 1845, entstand über die Jahrzehnte hin die lebhafte Esslinger Vereinslandschaft. Besonders hervorzuheben ist, dass einer der Vereinsgründer, Theodor Georgii, 1848 zum Vorsitzenden des neugegründeten Schwäbischen Turnerbunds gewählt wurde. Das ausliegende historische Fotobuch fand reges Interesse bei den anwesenden Gäste, dokumentiert es doch neben dem Sport, auch die Stadtgeschichte und die politischen Einflüsse über 100 Jahre hinweg.

Großes Eröffnungsfest im Sportpark Weil

geschrieben von Dienstag, 05 Oktober 2021 15:27

Vergangenes Wochenende wurde mit einem großen Fest das Gelände an seine Nutzerinnen und Nutzer symbolisch übergeben.

Pfarrer Rohde zeigte bei seiner Andacht auf, dass es sowohl beim Glauben, als auch beim Sport um das Gemeinsame und nicht um das Trennende geht.

Sportvereine weit über die Esslinger Stadtgrenze hinaus nutzten die Gelegenheit den Vereinssport per se einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen.

Rund 5000 Besucherinnen und Besucher tummelten sich an 2 Tagen auf dem Gelände, in den Sporthallen und in den Sozial- und Gruppenräumen. Vereinssportler*innen, Nachbarn*innen aus den Quartieren und Besucher*innen aus dem Sportkreis Esslingen feierten gemeinsam und nutzen die vielfältigen Angebote von internationalen Speisen und Getränken; beteiligten sich an den sportlichen Mitmachangeboten und hatten Spaß und Freude, ohne Vorbehalte und offen für die Vielfältigkeit unserer Stadtgesellschaft. Der Sportpark Weil, eine multifunktionale Sportstätte die man so im Landkreis nicht so schnell wieder findet. Nicht nur die vielen Möglichkeiten die die moderne Sportstätte bietet, sondern auch für Esslingen eine Besonderheit: Zwei Vereine, zum einen der Mehrspartenverein Sportvereinigung 1845 Esslingen e.V. und zum anderen der reine Fußballverein FC Esslingen e.V. betreiben gemeinsam das Gelände.

Die SV 1845 freut sich auf alle, die an diesen zwei Tagen Zugang zum Vereinssport gefunden haben und in einer der vielen Abteilungen des Vereins eine sportliche Heimat finden. Unser Imagefilm „Willkommen in der SV 1845 Esslingen e.V. zeigt anschaulich auf, für welche Inhalte wir stehen und welche sportlichen Angebote wir bieten.

ES-TV - Eröffnungsfest Sportpark Weil

 

 

Falls das Video nicht angezeift wird, kann es unter folgendem Link auf Youtube angeschaut werden: https://www.youtube.com/watch?v=u26oafqw4io

 

Willkommen in der SV 1845 Esslingen e.V.

geschrieben von Montag, 04 Oktober 2021 13:46

Letztes Wochende hatten wir ein gelungenes Fest im Sportpark Weil. Es waren zweit tolle Tage... Das Wetter hat mitgespielt, die Gäste hatten gute Laune im Gepäck und es war einiges geboten. Genau das was ein gutes Fest ausmacht. Neben dem Sportkreis Esslingen mit verschiedenen Vereinen und dem FC Esslingen war auch die SV 1845 Esslingen mit all ihren Abteilungen vertreten. Für dieses Fest und auch alle Interessierten, die nicht zu dem Fest kommen konnten, haben wir einen Imagefilm für die SV 1845 Esslingen erstellt. Die SV 1845 mit über 175- jähriger Tradition und aktuell rund 1.200 Mitgliedern in 14 verschiedenen Abteilungen bietet Sport für alle Altersgruppen an. Sport ist mehr als körperliche Bewegung, Sport bedeutet: "Vielfalt, Zusammenhalt, Gemeinschaft, Spaß, Freude, Begeisterung und Begegnung auf Augenhöhe".Gerade das Vereinsleben bietet eine einzigartige Grundlage für Integration und Inklusion. In der SV 1845 wird Zusammenarbeit, Toleranz und Respekt großgeschrieben. Somit haben Rassismus und Diskriminierung keine Chance, sondern erhalten die rote Karte.

Einfach mal reinschauen: 

Imagefilm der SV 1845 Esslingen

 

 

Falls das Video nicht angezeift wird, kann es unter folgendem Link auf Youtube angeschaut werden: https://www.youtube.com/watch?v=bJWbH2fvDco

 

ES-TV - Eröffnungsfest Sportpark Weil

ES-TV - Eröffnungsfest Sportpark Weil

 

 

Falls das Video nicht angezeift wird, kann es unter folgendem Link auf Youtube angeschaut werden: https://www.youtube.com/watch?v=u26oafqw4io

 

Giuliano D’Aleo - Neuer Praktikant in der Geschäftsstelle

geschrieben von Dienstag, 21 September 2021 11:51

Mein Name ist Giuliano D’Aleo. Ich bin 16 Jahre alt und in Esslingen geboren und aufgewachsen. Ich spiele schon seit meinem vierten Lebensjahr aktiv im Verein Fußball. Derzeitig spiele ich in der U19 des SV Stuttgarter Kickers. Ich habe letztes Jahr meine mittlere Reife bestanden und mich dafür entschieden ein Duales Berufskolleg zu machen. Dies mache ich an der Johann-Friedrich von Cotta Schule in Stuttgart. Für ein Duales Berufskolleg benötigt man einen Praktikumsplatz über den man, dass was man in der Theorie lernt, in der Praxis umsetzten kann. Mein Praktikumsplatz ist in der Geschäftsstelle der SV 1845 Esslingen, da es mich schon immer interessiert hat wie die Geschäftsstelle in einem Verein funktioniert. Ich lerne hier verschiedene Themen wie z.B. ein Vereinsfest zu planen oder wie man am besten für den Verein Werbung macht. Nachdem man das Berufskolleg erfolgreich abgeschlossen hat, erlangt man das Fach-Abitur und hat gleichzeitig eine abgeschlossene Ausbildung für das Vereinsmanagement und somit drei Jahre Berufserfahrung.

Nach den Ferien ab 13. September geht es mit den Kursen in der SV 1845 wieder los. Die SV 1845 Esslingen .e.V. sucht Verstärkung für die Kinder- und Erwachsenen Kurse. Dringend suchen wir für den Donnerstag-Kurs ein*e Übungsleiter*in (Eltern-Kind-Kurs, Kinderturnen und Schulkindturnen). Auch für die Erwachsenen Kurse z.B. von Rückenfit - Baby Turnen suchen wir Übungsleiter*innen. Auch die Frauenabteilung sucht dringend für Donnerstag 20.00 - 21.00 Uhr in der Klaraturnhalle eine*n neue*n Übungsleiter*in. Die Ausbildung zur Übungsleiter*in kann über die SV 1845 finanziert werden.
Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an die zuständigen Ansprechpartnerinnen oder die Geschäftsstelle der SV 1845 Esslingen Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0711-384218.

Stefan Nun - Neuer Vorstand Liegenschaften

geschrieben von Dienstag, 24 August 2021 09:48

Hallo, ich bin Wilhelm Stefan Nun (*1959 in Marburg/Lahn) und seit Juni neuer Vorstand für Liegenschaften in der SV 1845. Ich bin verwitwet und habe eine Tochter, Schwiegersohn und zwei Enkel. Seit 2013 wohne ich in Esslingen a.N. Ich bin seit über 30 Jahren in der Immobilienwirtschaft tätig. Zu meinen Aufgaben als Vorstand Liegenschaften, gehören u.a. die Verwaltung der Liegenschaften sowie des Inventars, die Koordination von Handwerkern und Architekten bei Instandhaltungen und Reparaturen und das Führen von gewerblichen Arbeitskräften. Sportlich bin ich in der Reha Sport Abteilung der SV 1845 unterwegs.

Ende des Bufdi Jahres

geschrieben von Dienstag, 24 August 2021 09:45

Das Bufdi Jahr beim SV 1845 Esslingen geht zu Ende, deshalb möchte ich das vergangene Jahr in ausgewählten Etappen betrachten. Der Sportpark Weil, den ich anfangs als Baustelle kennengelernt habe, wurde erfolgreich an die SV 1845 Esslingen und den FC Esslingen übergeben. Bei der lang ersehnten Übergabe des Parks dabei gewesen zu sein war eines der Highlights im Bufdi-Jahr. Noch lange werde ich als Esslinger-Sportlerin daran zurückdenken. Beinahe ein ganzes Jahr habe ich regelmäßig Baustellenfotos gemacht, die den Baufortschritt festgehalten hat. Im vergangenen Jahr mussten wir, als auch unsere Mitglieder, die abenteuerlichsten Wege zur Geschäftsstelle oder zur Sporthalle Weil nehmen. Dabei konnten wir nur ahnen, wie der Sportpark Weil einmal gestaltet sein würde. Es war spannend, diese große Entwicklung mit zu erleben.
Außerdem stand eine Mitgliederversammlung der SV 1845 Esslingen an. Diese war, vor allem was die Umsetzung unter Corona Bedingungen betrifft, eine Herausforderung.
Dann war da noch der letzte LSV Lehrgang in der Sportschule Ruit, ein für mich großartiges und einprägsames Event. Während des Lehrgangs hatte ich unter anderem die Chance mein Jahresprojekt vorzustellen. Man kann sich das Projekt, welches unter dem Motto steht ,,Das WIR gewinnt‘‘, in den neu geschaffenen Sozial-und Gruppenräumen anschauen.
Gerade befinden wir uns in der Planungsphase für die feierliche Eröffnung des Sportparks. Hierfür hoffen wir alle auf wenig Einschränkungen, sonniges Wetter und ein schönes Fest.
Abschließend möchte ich sagen, dass mich das Jahr persönlich sehr weitergebracht hat. Ich konnte viel über den Umgang und das Miteinander in anhaltend schwierigen Zeiten lernen. Aufgrund der Pandemie, in der wir uns leider immer noch befinden, habe ich persönlich entschieden mehr Durchhaltevermögen und Geduld entwickelt. In diesem Sinne Grüßt Euch Antonia Jursch recht herzlich und wünscht Euch alles Gute und bleibt bitte gesund.

Bewegt ES

geschrieben von Mittwoch, 25 August 2021 10:59

Das Projekt ist von Genesungsbegleiterin Gaby Schmid ins Leben gerufen worden und soll psychische kranke Menschen oder Menschen, die in der Corona-Pandemie besonders zurückgezogen leben, wieder in Bewegung bringen. Die Mitglieder der SV 1845 können dieses Projekt einfach unterstützen, indem sie sich um psychisch eingeschränkte Menschen kümmern. Hiermit wäre schon viel erreicht. Alle Menschen brauchen Bewegung und frische Luft. Menschen mit einer Depression zum Beispiel sollten jeden Tag 1 Stunde laufen, Walken oder Joggen. Hier können die Mitglieder der SV 1845 Ihren Beitrag leisten. Weitere Infos entnehmen Sie bitte dem Flyer "BewegtES".

Darüber hinaus gibt es einen Spendenaufruf für das Projekt bei der Spendenplattform „Betterplace“ und der Kreissparkassen-Stiftung „Wir Wunder“. 

Wir Wunder

Betterplace

Tour de Vielfalt

geschrieben von Dienstag, 10 August 2021 08:21

Für passionierte Vereinssportler:innen steht eines längst fest: Sport im Verein ist so viel mehr als reines Sporttreiben. Sport im Verein bietet Heimat. Sport im Verein steht für Gemeinschaft – für jene Gemeinschaft, die wir alle so lange schmerzlich vermissten. Unser Bundesland mit all seinen Sportstätten und Landschaften bietet dem Sport, der Sportgemeinschaft eine Heimat.

Nils Neumann und Robert Mitschang haben bei dem Imagefilm des LSV mitgewirkt. Schaut es Euch an: Video Tour de Vielfalt

Save the date - Eröffnung Sportpark Weil

geschrieben von Mittwoch, 28 Juli 2021 11:49

Eröffnung Sportpark Weil und 175 Jahre SV 1845 Esslingen – 75 Jahre Sportkreis Esslingen – 10 Jahre FC Esslingen

Wir laden Sie und Euch herzlich ein zur Eröffnungsfeier am Wochenende Samstag, 2., und Sonntag, 3. Oktober 2021, auf das Gelände des Sportparks Weil. Start der Veranstaltung ist am Samstag, 2. Oktober 2021, mit Böllerschüssen des Schützenvereins Wernau. Mitmachangebote, Vorführungen auf der Showbühne, Essen und Trinken, Spiel und Spaß – ein vielfältiges Programm auf dem ganzen Gelände ist geplant. Die SV 1845 Esslingen e.V. stellt ihre 13 Abteilungen und Kurse vor, der FC Esslingen bietet Fußballturniere und Mitmachangebote an und die verschiedenen Vereine des Sportkreises Esslingen runden das Programm mit Parcouren und auf der Showbühne ab. So können die Besucher*innen unkompliziert und ohne großen Zeitaufwand in die vielen Sportangebote reinschnuppern und sich informieren.
Auf dem barrierefreien Gelände des Sport- und Bürgerparks finden Menschen mit und ohne Einschränkungen tolle Angebot – z.B. Rollstuhlfechten inklusiv, Rolliparcour des Inklusionsbeirats der Stadt Esslingen oder Reha-Sport.
Weitere Informationen zum Sportpark Weil und dem Programm zur Eröffnung finden sich unter www.es-sportpark.de/eroeffnungsfest.

Wir freuen uns auf Euch/Sie!

Geschäftsstelle

SV 1845 Esslingen e.V.

Weilstraße 199
73733 Esslingen

Kontakt

Tel: 0711 38 42 18
Fax: 0711 3 65 79 18
eMail: info (at) sv-1845.de

Mitgliederverwaltung:
mitglieder (at) sv-1845.de

Kurse: kurse (at) sv-1845.de

Geschäftszeiten

Allgemeine Fragen:

Mo - Fr: 09:00 bis 15:00 Uhr

Hier findest Du uns

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.